Befunde

BMI berechnen in Befundblatt

Sie können in der View "Befunde" eigene Blätter anlegen und darin auch Felder aus anderen Werten berechnen lassen. Hier sehen Sie das Beispiel der BMI--Berechnung aus Grösse und Gewicht:

BMI-Formel in Einstellungen "Befunde" einrichten:

  1. Öffnen Sie "Datei/Einstellungen" und klicken Sie auf die Einstellung "Befunde"
  2. Klicken sie auf den Reiter "Gewicht". Sollte dieser nicht vorhanden sein, können Sie mit "Hinzufügen" ein solches Blatt anlegen.
  3. Erstellen Sie die Spalten der Tabelle: geben Sie in die Felder F1, F2 und F3 die Spaltenbezeichnungen und Formeln ein.
  4. In F1 die Bezeichnung "kg" eingeben, Apply klicken
  5. Feld F2 erscheint. Dort die Spalte für Grösse erstellen (WICHTIG: Grösse muss in m eingegeben werden, also z.B. 1.85), Apply klicken
  6. Formel in F3 eingeben: BMI=Math.round((F1/(F2*F2))*10)/10.0, bestätigen mit OK
    Die Formel berechnet den BMI aus den beiden anderen Feldern und rundet auf 1 Kommastelle
  7. Elexis beenden und neu Starten, damit die Ergänzungen übernommen werden.

Werte eingeben, Messung erfassen:

  1. Klicken Sie im Befundblatt im Reiter "Gewicht" oben rechts auf Feld für einen neuen Eintrag (Icon mit grünem Plus-Button).
  2. Wählen Sie ein Datum für die Messung
  3. Geben Sie das Gewicht in kg ein
  4. Geben Sie die Grösse in m ein (mit Punkt trennen)
  5. Klicken Sie auf "BMI". Der Wert wird berechnet
  6. Erfassen der Messung mit klicken auf "OK"